Co² Ausstoß

12.10.2015

Wir freuen uns sehr eines der Bio-Hotels mit den geringsten

Co² Austoß in 2014 zu sein.

Anläßlich der diesjähren Treffen aller Bio-Hotels konnten wir den Preis dafür entgegennehmen.

Hier können Sie mehr über Nachhaltigkeit bei uns erfahren!

Das sind die Gewinner der neuen BIO HOTELS Umweltpreise für nachhaltiges Wirtschaften, den geringsten CO2-Ausstoß pro Gast sowie die kreativste Idee: +Menschels Vitalresort +GINKGO MARE Bio-Hotel  und +Das Naturhotel Chesa Valisa.
Grundlage für die Errechnung des CO2-Ausstoßes ist die Zertifizierung "eco hotels certified"(ehc), die verbindlich für alle Mitglieder der BIO HOTELS ist.
Die Häuser der Gruppe stellen damit ihr ökologisches Denken, Handeln und Wirtschaften in den Mittelpunkt, machen es mess- und vergleichbar. Jedes Hotel muss seinen Ressourcenverbrauch erfassen. Nur bei einem CO2-Ausstoß von unter 40 Kilogramm pro Gast/Nacht erfolgt die Zertifizierung
Über die Hälfte der CO2-Emissionen aller Betriebe im Jahr 2013 sind auf den Bereich "Wärme" zurückzuführen, rund 20 % verursachen Lebensmittel, vor allem Fleisch und Flugwaren. Der Rest der gesamten Menge verteilt sich auf die Bereiche Mobilität, Strom und Sonstiges wie beispielsweise Wasserverbrauch.
Die Errechnung des CO2-Verbrauches eines Betriebes ergibt einen ökologischen "Fußabdruck", der mit anderen vergleichbaren Unternehmen in einem anonymisierten Benchmarksystem ausgewertet wird.
Im Bild: Ron Schmid (ehc), Hans Reichl (Obmann Verein BIO HOTELS, Birgit Menschel, Dirk u. Silke Brügmann, Klaus Kessler, Dr. Felix Prinz zu Löwenstein. Foto: Hendrik Haase
#umweltpreis #umweltschutz #co2 #biohotels #fussabdruck 

Natur-Urlaub im Bio-Hotel
ökologische Zimmer allergikergerecht
100% Bio Genießen und Entspannen
GesundSein-Zentrum und Heilfasten
Massagen, Yoga, Tai-Chi und Meer...



Besuchen Sie uns auf Facebook Google+